489,00 

inkl. 16 % MwSt.

Sie planen Ihre zukünftige Frau mit einem Heiratsvisum in Deutschland, Österreich oder Schweiz zu heiraten? Sie sind aber überwältigt von der extrem beschwerlichen Bürokratie und den langen Wartezeiten für das dazugehörige Visum. Kein Wunder, die Anforderungen gelten als überaus schwierig und kompliziert.

Dann sind wir Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Visum für einen philippinischen Staatsbürger nach Deutschland, Österreich und die Schweiz! Als Ihr Visum-Spezialist übernehmen wir für Sie die komplette Abwicklung der erfolgreichen Visa-Beantragung. So erhalten Sie von uns einen erfahrenen und kompetenten Partner, der zu einem angemessenen Preis zum Ziel bringt! Das Ganze ohne lange Wartezeiten und ohne unplanmäßige Kosten!

Beschreibung

Unsere Leistungen bieten Ihnen einmalige Vorteile!

Sie sparen Zeit, Kosten und vor allem Nerven: Anstatt persönlich bei der zuständigen Botschaft vorstellig zu werden und dort viel Zeit verlieren, senden Sie uns einfach Ihre Unterlagen per E-Mail oder Post zu. Wir reichen die notwendigen Dokumente vor Ort bei den zuständigen Ämtern ein und sorgen somit für einen reibungslosen Ablauf.

Unser Hauptanliegen besteht darin, unseren Kunden, die oft schweren Bedingungen und Hürden der europäischen Bürokratie zu erleichtern und sämtliche organisatorische Aufgaben für unsere philippinischen Staatsbürger zu übernehmen.

Das erforderliche Visum für die Heirat kann bei der zuständigen Botschaft in Manila beantragt werden. Sofern die Voraussetzungen ordnungsgemäß erfüllt worden sind, würden wir stellvertretend einen passenden Termin zur Vorsprache vereinbaren.

Unsere Mitarbeiter prüfen die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Unterlagenvor der Beantragung. So können wir eine Ablehnung oder eine Verzögerung Ihres Visums wegen fehlerhafter und unvollständiger Angaben ausschließen. Bei der Visumbeantragung bauen wir auf unsere langjährige Erfahrung und bieten Ihnen individuelle Hilfe, umfassende Beratung sowie Unterstützung auch in schwierigen Fällen an.

Nach Abgabe sämtlicher Unterlagen, beginnt die Botschaft mit der endgültigen Überprüfung zur Ausstellung des Visums. Zur Ausreise bestätigt die Ausländerbehörde und das Standesamt des jeweiligen Wohnorts die Antragstellung. Ein letztes Mal können diverse Nachweise auf den deutschen Ehegatten zukommen.

Sobald unser Team die gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Ehegattennachzug erfüllt haben, sendet die Ausländerbehörde die Visumsaustellung mit einer offiziellen Zustimmung zurück. Die Botschaft benachrichtigt den philippinischen Verlobten und lädt zur Visumserteilung vor Ort ein. Dann haben wir unser Ziel erreicht!

Nach Bekanntgabe der Visaausstellung muss das Visum persönlich beim Konsulat abgeholt werden.

Das langersehnte Heiratsvisum besitzt eine Gültigkeit von bis zu drei Monaten. Jetzt kann man den Flug buchen und die Vorfreude auf die geplante Hochzeit in Deutschland kann steigen. Für die Beantragung der Aufenthaltserlaubnis, muss das frisch gebackene Ehepaar bei der zuständigen Ausländerbehörde vorstellig werden, um die Heiratsurkunde auszuhändigen.

Es liegt uns sehr am Herzen, dass die liebenden Partner schon sehr bald, den Weg zueinander finden und glücklich vereint sein dürfen.

Wir sind immer auf dem neusten Stand und informieren uns regelmäßig über Änderungen zur Einreise nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz.

Jeder glückliche und zufriedene Kunde gibt uns die Motivation nach der Lösung für jeden Einzelfall zu suchen. Besonders aufgrund der wertvollen Erfahrung, die wir seit vielen Jahren mitbringen, können wir unseren Klienten zielorientiert weiterhelfen.

Wir beraten Sie gern und sorgen dafür, dass die Erteilung des Visums schnellstmöglich erfolgen kann.